Orthopädische Maßschuhe

Orthopädische Maßschuhe sind Einzelstücke, in traditioneller Handarbeit von uns gefertigt – für einen optimalen und gesunden Tragekomfort. Wir planen und fertigen nach Ihren Wünschen, unter Berücksichtigung der physischen Besonderheiten und Bedürfnisse Ihrer Füße.

Ein Schuh nach Ihrem Geschmack

Sie können individuelle Besonderheiten, zum Beispiel die Art und Farbe des Leders wählen. Haben Sie ein Foto Ihres Wunschschuhs? Dann bringen Sie das Bild gerne mit und wir besprechen gemeinsam die Umsetzungsmöglichkeiten.

Wir fertigen für Sie auch Maßschuhe mit indivieduellem Fußbett an.

Erst- oder Neuversorgung

Die Erstversorgung mit einem orthopädischer Schuh erfolgt in der Regel durch einen Orthopäden oder Diabetologen, Folgeversorgungen auch vom praktischen Arzt. Mit Ihrem Rezept kommen Sie dann einfach zu uns. Falls Ihnen das aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich sein sollte, dann kommen wir auch gerne zu Ihnen. Nach der Bewilligung unseres Kostenanschlags durch Ihre Krankenkasse beginnen wir mit der Anfertigung Ihrer Maßschuhe unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche.

Handwerkliche Anfertigung Ihrer Maßschuhe

Ihre Orthopädie Schuhwerkstatt Bernett nimmt auf Basis der ärztlichen Befunde eine individuelle Analyse Ihrer Füße vor, mit Fußabdruck und Vermessen Ihrer Füße, evtl. auch mit Abgipsen. Wir beraten Sie ausführlich über die Möglichkeiten der Umsetzung. Als nächsten Schritt fertigen wir zuerst einen Leisten an, meist aus Holz – ein vereinfachtes dreidimensionales Abbild Ihres Fußes. In Handarbeit fertigt Orthopädie Schuhmachermeisterin Ursel Bernett mit hochwertigen Materialien passgenau Ihren orthopädischen Maßschuh, unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche.

Ihre Grundausstattung

Die Grundausstattung an orthopädischen Maßschuhen besteht aus drei Paar Schuhen:

– 1 Paar Straßenschuhe
– 1 Paar Ersatzschuhe
– 1 Paar Hausschuhe

Da auch Ihre Maßschuhe nicht ewig halten können, haben Sie grundsätzlich alle zwei Jahre Anspruch auf Ersatz, bei Hausschuhen alle vier Jahre. Für Rehabilitätionsmaßnahmen können bei Verordnung durch Ihren Orthopäden auch orthopädische Sportschuhe oder Badeschuhe bewilligt werden.